bund.de - öffentliche Ausschreibungen

Geschichte

1986Nach einer Idee von Jörg-Peter Pietsch wird der KOBRA-Verlag von Gerlinde und Jörg-Peter Pietsch in Bielefeld gegründet.
1987 Die Idee wird in die Tat umgesetzt - Software für Verwaltung und Buchgenerierung entwickelt und die Verteileradressen erarbeitet und erfasst. Die 1. Auflage KOBRA-Deutschland erscheint mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren, die zunächst nur an die Stadt- und Gemeindeverwaltungen versandt werden.
1990 Vom schöneren Wetter angelockt, erfolgt der Umzug von Bielefeld nach Gengenbach im Schwarzwald.
1991 Der Verteilerkreis wird um Bauämter und Stadtwerke erweitert, die Auflage steigt auf 15.000 Exemplare.
1992 Nachdem sich KOBRA Deutschland bei den Einkäufern der Öffentlichen Hände zu einer wertvollen Hilfe etabliert hat, bekommen wir auch immer mehr Anfragen von Behörden aus unseren deutschsprachigen Nachbarländern Österreich und der Schweiz. Daraufhin erscheint in diesem Jahr die 1. Auflage KOBRA-Österreich mit einer Auflage von 6.000 Exemplaren.
1995 Um ein 3-sprachiges KOBRA für die Schweiz erstellen zu können, waren einige Vorbereitungen nötig, die wir 1994 abschließen konnten, so dass 1995 das erste KOBRA Schweiz versandt wird.
1997 Durch viele Nachbestellungen des KOBRA erweitert sich der Verteilerkreis, so dass wir unsere Auflage für Deutschland auf 25.000 Exemplare erhöhen.
1999 Da die digitalen Medien zunehmend an Bedeutung gewinnen, gehen wir mit www.kobra-verlag.com online. Für uns stand von Anfang an fest: Präzises Suchen und schnelles Finden muss im Vordergrund stehen.
2000 Unsere Tochter Julia beginnt ihre Laufbahn im Verlag.
2000 Der Verteilerkreis wird komplett überarbeitet und neue Nutzergruppen kommen hinzu. Die Auflage KOBRA Deutschland wird auf 30.000 Stück erhöht. Unsere gesamten Verteiler können Sie hier einsehen.
2001 Auch unser Sohn Tobias steigt ins Unternehmen ein.
2001 Bei den Printausgaben KOBRA ist der Innenteil ist nun komplett 4-farbig, was die Nutzerfreundlichkeit deutlich steigert und die Einträge unserer Kunden noch wirksamer hervor hebt.
2008 Durch die Gebietsreformen und die Zusammenlegung von Gemeinden in den neuen Bundesländern werden Verteilerexemplare frei, wodurch wir unseren Verteilerkreis nochmals erweitern können, zum Beispiel um Sportstättenbetreiber, Seniorenheime, Stadthallen und Abfallwirtschaftsbetriebe.
2010 www.kobra-verlag.com erhält neue Inhalte und ein neues Design.
2011 Im April 2011 feierte der KOBRA-Verlag sein 25-jähriges Firmen-Jubiläum.
2012 KOBRA erhält ein neues frischeres Design und erstrahlt ab jetzt in grün. Natürlich wurde auch die Website dementsprechend angepasst. Hier finden Sie unsere neuen Titelblätter, sowie einige Beispielseiten.

TOI TOI & DIXI